Die Bücher von Dieter und Thomas

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Antworten
Emmi
Beiträge: 146
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Emmi » So 11. Aug 2019, 13:28

Ihr Lieben,

ich habe damals mit großem Interesse Nichts als die Wahrheit gelesen und glaube, dass Dieter tatsächlich recht ehrlich war.

Nun habe ich mal das Buch von Thomas Anders gelesen und bin entsetzt, wie offensichtlich Thomas Anders lügt. Das Unglaublichste für mich ist das Kapitel des Comebacks. Da erzählt er, dass Dieter während der Comebackzeit, als sie im Ausland auf Tour unterwegs waren, Verona kenenngelernt und Naddel mit ihr betrogen hat. Dann folgte die Sache mit Hochzeit etc. Das alles fand aber doch zwei Jahre vorher statt! Das irritiert mich dann doch, so etwas kann ja nur reine Absicht sein. Jetzt bin ich gerade richtig durcheinander.

Benjamin
Beiträge: 399
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Benjamin » So 11. Aug 2019, 22:54

Also ich denke das Thomas weitaus ehrlicher in seinen Ausführungen ist als Dieter. Thomas meint in dem Fall das Liebescomeback zwischen Dieter und Naddel.

Emmi
Beiträge: 146
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Emmi » Mo 12. Aug 2019, 04:27

Benjamin hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 22:54
Also ich denke das Thomas weitaus ehrlicher in seinen Ausführungen ist als Dieter. Thomas meint in dem Fall das Liebescomeback zwischen Dieter und Naddel.
Die rede ist ganz klar von Dieterund Verona. Ich hab eben noch mal nachgelesen.

Benjamin
Beiträge: 399
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Benjamin » Mo 12. Aug 2019, 06:03

Sorry meinte ich auch

Robert
Beiträge: 10
Registriert: So 29. Okt 2017, 16:17

Re: Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Robert » Mo 12. Aug 2019, 18:01

Wenn ich mich richtig erinnere, spricht Thomas in seinem Buch über die Wiederaufnahme der Beziehung zwischen Dieter und Verona, nicht über die Kurzzeitehe zwischen den beiden

Midnight Lady
Beiträge: 18
Registriert: So 11. Dez 2016, 22:03

Re: Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Midnight Lady » Mo 12. Aug 2019, 20:57

Fix Mal ins TA-Buch geguckt:: Thomas lügt nicht, du hast nur was falsch verstanden.
Es steht in seinem Buch geschrieben, daß er öfters Dieters private Telefonate mitbekommen hat und daß es wohl ziemlich vertraut klang.
Und unser lieber Dieter sagte dem lieben Thomas daß er jemanden kennenlernt hätte und Thomas tippte richtig auf Verona.
Seite 243 + 244

Emmi
Beiträge: 146
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Emmi » Mo 12. Aug 2019, 21:31

Midnight Lady hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 20:57
Fix Mal ins TA-Buch geguckt:: Thomas lügt nicht, du hast nur was falsch verstanden.
Es steht in seinem Buch geschrieben, daß er öfters Dieters private Telefonate mitbekommen hat und daß es wohl ziemlich vertraut klang.
Und unser lieber Dieter sagte dem lieben Thomas daß er jemanden kennenlernt hätte und Thomas tippte richtig auf Verona.
Seite 243 + 244
Ja aber dieter hat Verona 2 Jahre vorher kennengelernt. 1996. Bzw sogar 1995

Midnight Lady
Beiträge: 18
Registriert: So 11. Dez 2016, 22:03

Re: Die Bücher von Dieter und Thomas

Beitrag von Midnight Lady » Mo 12. Aug 2019, 22:05

Emmi hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 21:31
Midnight Lady hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 20:57
Fix Mal ins TA-Buch geguckt:: Thomas lügt nicht, du hast nur was falsch verstanden.
Es steht in seinem Buch geschrieben, daß er öfters Dieters private Telefonate mitbekommen hat und daß es wohl ziemlich vertraut klang.
Und unser lieber Dieter sagte dem lieben Thomas daß er jemanden kennenlernt hätte und Thomas tippte richtig auf Verona.
Seite 243 + 244
Ja aber dieter hat Verona 2 Jahre vorher kennengelernt. 1996. Bzw sogar 1995
Du verstehst es immer noch falsch ... Dieter wollte wohl witzig sein.
Er nahm zur Comebackzeit die Beziehung zu Verona wieder auf, das steht da klar und deutlich.

Antworten