Dieter auf Tour - 2019/2020

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Jack Goldbird
Beiträge: 574
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Jack Goldbird » So 10. Nov 2019, 15:02

Steffi hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 13:28
Jack Goldbird hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 13:17
Habe Dieter bei Instagram einfach mal um einen vierten BS Song in Dortmund gebeten. Er hat nicht geantwortet, aber geliked. Was fange ich nun damit an? 😂
Jack, da gibt es die Bandbreite von NIX …..über UNDER MY SKIN.....bis einen ganz "neuen" BS Song 😂 (wobei ich das Letzte nicht für wahrscheinlich halte)

Vielleicht wird es die goldene Mitte, ich drück dir mal die Daumen ;)
Vermutlich wird es nichts ändern, aber einen Versuch war oder ist es wert. 😉

Simon
Beiträge: 48
Registriert: Di 17. Okt 2017, 14:03

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Simon » So 10. Nov 2019, 17:08

wer von euch ist denn in münchen dabei? ist noch ein konzert im osten?
Lg aus hamburg !!

Michi
Beiträge: 261
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 10:07
Wohnort: NRW

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Michi » So 10. Nov 2019, 17:09

Ich hoffe das er noch nach Köln kommt...
Glaubt ihr das er neue Songs in der Schublade hat? Die könnte er doch auf Tour bestens testen.

Jan W.
Veteran
Beiträge: 537
Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:59

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Jan W. » So 10. Nov 2019, 17:49

Dieter hat letzte Woche mehreren gesagt, er will 2020 etwas ruhiger treten. Glaube nicht an noch zusätzliche Termine der Tour. Neue Songs würde ich auch eher ausschließen.

ABER: wer hätte vor Anfang dieses Jahres gedacht, was das Jahr uns so bringt? Hoffnung nie aufgeben und @Jack muss die Mission fortsetzen. Dieter am Samstag nach Soloalbum und mehr BS fragen. :D

Jack Goldbird
Beiträge: 574
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Jack Goldbird » So 10. Nov 2019, 21:20

Jan W. hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 17:49
Dieter hat letzte Woche mehreren gesagt, er will 2020 etwas ruhiger treten. Glaube nicht an noch zusätzliche Termine der Tour. Neue Songs würde ich auch eher ausschließen.

ABER: wer hätte vor Anfang dieses Jahres gedacht, was das Jahr uns so bringt? Hoffnung nie aufgeben und @Jack muss die Mission fortsetzen. Dieter am Samstag nach Soloalbum und mehr BS fragen. :D
Mach ich gerne! Wobei, Du meinst ein Soloalbum mit neuen Songs? Ein Solo Album ist "Dieter feat. Bohlen" ja auch...

Hatte es ja auch schon geschrieben, es ist undenkbar gewesen im Grunde, was uns dieses Jahr gebracht hat und bringt. Neues Dieter Album, neue Tournee, neue Box Sets. Ich bin schon damit sehr glücklich.

Geronimo
Beiträge: 36
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 23:10

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Geronimo » So 10. Nov 2019, 23:53

Genau, steter Tropfen höhlt den Stein... Hab ihm auch noch mal geschrieben mit Wunsch nach mehr MT und BS :-)
Das mit den Plänen für ein ruhiges Jahr 2020 würd ich erst mal nicht so ernst nehmen, bei ner guten Gelegenheit wird er sich das vielleicht auch noch wieder spontan anders überlegen.

Simon
Beiträge: 48
Registriert: Di 17. Okt 2017, 14:03

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Simon » So 10. Nov 2019, 23:55

DIETER hat uns auf jeden fall mega viel geboten dieses jahr. absolut geil und hammer !!
Lg aus hamburg !!

Jack Goldbird
Beiträge: 574
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Jack Goldbird » Mo 11. Nov 2019, 14:43

Michi hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 17:09
Ich hoffe das er noch nach Köln kommt...
Glaubt ihr das er neue Songs in der Schublade hat? Die könnte er doch auf Tour bestens testen.
Wenn er 2019 in Dortmund und 2020 in Oberhausen ein Konzert gibt, wird er 2020 nicht auch noch nach Köln kommen.

Ich bin mega happy. Mit einer Ausnahme: Dass der Veranstalter so viele Meet and Greet Tickets verkauft, dass es eigentlich nur Fließband sein kann, finde ich mehr als ärgerlich. Davon haben Künstler und Fans nichts. Klar, ich muss erstmal Dortmund abwarten, aber wenn Dieter schreibt, es seien mindestens 170 M&G Tickets dort verkauft worden, kann man sich ausrechnen, wie viel Zeit er für jeden hat, wenn er nicht den halben Tag da stehen möchte....ich werde berichten.

Antworten