Dieter auf Tour - 2019/2020

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Michi
Beiträge: 261
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 10:07
Wohnort: NRW

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Michi » Do 7. Nov 2019, 16:06

Bitte neue Songs....

Jack Goldbird
Beiträge: 574
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Jack Goldbird » Do 7. Nov 2019, 17:42

Jan W. hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 13:22
Dieter hat Samstag mehrfach beim m&g gesagt, er plane ein ruhiges Jahr und will nichts groß weiter machen. Man wird sehen, bis April Termine, die Shows laufen eh.... mal sehen.
Naja, ich bin da ganz entspannt. Ich hätte nie gedacht, dass wir ein neues Album bekommen, eine Tournee, neue Box Sets. Mehr als ich je gedacht hätte. Ich bin zufrieden, selbst wenn nächstes Jahr nach der Tour erstmal nichts Besonderes käme.

Simon
Beiträge: 48
Registriert: Di 17. Okt 2017, 14:03

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Simon » Fr 8. Nov 2019, 11:53

Moin moin,

ich war in hamburg und im november in berlin am start. wie hier schon geschrieben wurde war hamburg recht mau, das publikum total lahm, naja die üblichen rtl depoen halt. kaum fans. ich war natürlich vorne im stehplatzbereich und habe immer mal in die halle geguckt. es standen bei bs songs vereinzelte echte fans. und ganz oben rechts im oberrang war auch ab und zu stimmung.
naja ich war iwie enttäuscht aber hatte es nicht besser erwartet. insofern isses so eingetreten wie gedacht. trotzdem toll dass dieter diese konzerte macht!!!
der sängerkasper in weiss ist ziemlich lächerlich. aber nagut was solls.

was geil war: das intro vom sound sehr sehr geil, hätte gern auch länger sein können. aber geiler ycwiyw sound. auch top als erster song und absolut mega dieters stimme da zu hören als er damit einmarschierte !!
ansonsten war love me on the rocks mega auch wenn die deppen im publikum das nicht gecheckt haben ;)
höhepunkt nr 1 war magic symphonie. da ging richtig was ab vorn im stehplatzbereich. und das schlager medley war der knaller!!!! auch mit den witzigen dieter interpretationen auf den screens.
übrigens die screens fand ich supertoll mit den alten clips. geil!!

schade dass thomas völlig rausgeschnitten wurde. eigentlich recht albern ihn totzuschweigen. yana war mega!!
insgesamt fand ich das konzert leider nicht so super wegen dem publikum. ich habe mich da null wohlgefühlt und bin auch dann früher gegangen. den meganer song find ich völlig hirnrissig aber nun ja.

ich wusste ja dass ich noch berlin vor mir hatte!!

lg simon aus hh
Lg aus hamburg !!

Simon
Beiträge: 48
Registriert: Di 17. Okt 2017, 14:03

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Simon » Fr 8. Nov 2019, 12:10

nun zu berlin in der mercedes benz arena. geil geil geil !!!

ich bin mit der bahn aus hh angereist und hatte direkt am ostbahnhof das schulz hotel gebucht. vorm ostbahnhof standen schon die ganzen fahrrad taxis mit mt musik bereit :))))

ich bin erstmal schnell ins hotel und dann ohne jacke zu fuss an der east side gallery entlang zur mercedes benz arena gelaufen. ich war sehr spät dran aber das timing war perfekt. die halle ist echt richtig toll, die menschen völlig anders als in hamburg. naja, ist halt BERLIN !!!!

es fühlte sich sofort geil und anders an. die show ging kurz nach 20 uhr los wieder mit dem endgeilen ycwiyw intro und dieter marschierte ein!!!

es war mega, die stimmung war grandios im vergleich zu hh. die halle war gesegnet mit vielen echten fans und natürlich auch normale leute dazwischen. das ist ja auch ok. immerhin sind die letzten tourneen lange her. die highlights wie in hamburg konnte ich um ein vielfaches mehr genießen. love me on the rocks, magic symphony, my bed is too bog (war in hh auch geil, hatte ich vorhin vergessen zu schreiben). schlager medley mega!!!! yana hammer!! recht geil alles. beim meganerkacksong habe ich mir nen weissbier geholt ( top ablauf in der halle, keine wartezeit an den ständen und apple pay wird akzeptiert). ich bin dafür durch die halle ganz nach hinten gegangen und bin den rest der show, also ca. die zweite hälfte hinten stehen geblieben. da hat man auch einen tollen überblick und bekommt die stimmung in der ganzen halle prima mit. das absolute highlight war glaub ich atlantis is calling!!! aber es war insgesamt einfach ein sehr gelungenes konzerz, tolles publikum, tolle arena und ein hervorragend aufgelegter dieter!!!

danke dass ich das noch mal erleben darf, lieber dieter!!

ok die zugaben waren wiederholungen, was ich nicht nachvollziehen kann. es existiert ein derartig reichhaltiges repertoire, so dass er noch viele viele kracher hätte bringen können ohne zweimal we have a dream singen zu müssen. aber nun denn heaven will know z. b hätte jeder im saal geil gefunden. etc. aber ich bin sehe sehr froh in berlin gewesen zu sein. war mega.

der osten rockt!! BERLIN IST WELTKLASSE.

next: münchen anfang dezember.

lg von sylt
simon
Lg aus hamburg !!

Simon
Beiträge: 48
Registriert: Di 17. Okt 2017, 14:03

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Simon » Fr 8. Nov 2019, 12:13

ich freu mich schon jetzt auf das intro in münchen und dieters gesang der ersten strophe beim einmarsch :))))
Lg aus hamburg !!

Geronimo
Beiträge: 36
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 23:10

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Geronimo » Fr 8. Nov 2019, 18:17

Danke für eure Berichte! Ja, das mit den Zugaben find ich auch ist einer der wenigen Kritikpunkte...
Zweimal We have a dream muss nicht sein, da kann man vorher im Hauptprogramm lieber was anderes bringen oder einen neuen Knaller zum Schluß. Ich nehm allerding an, daß es im Verlauf der Tour jetzt erst mal so bleiben wird

Emmi
Beiträge: 168
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Emmi » Sa 9. Nov 2019, 06:24

Heaven will know kennt kein Mensch. Man muss unterschieden zwischen hardcorefand und der masse, die mit alten unbekannten MT und auch BS gar nichts anfangen kann. Dieter hat die perfekte Mischung gefunden. Alles andere wäre mehr als unklug. Und die ganzen Zuschauer als Deppen zu bezeichnen ist auch Mist: ohne diese Masse an "RTL Deppen" gäbe es diese Konzerte nicht. Dann würde Dieter immer noch vor 500 Leuten singen wie zu BS Zeiten

Jan W.
Veteran
Beiträge: 537
Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:59

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Jan W. » So 10. Nov 2019, 11:59

@Simon

Danke für die Berichte, vor allem Hamburg, weil ich da nicht dabei war.

Deinen Berlin-Bericht kann ich voll und ganz unterschreiben. Fand es rundherum sehr angenehm und die Fanquote war enorm hoch. Mein Eindruck war ja auch, dass die Halle bei Schlager und ab/bei Atlantis nahezu komplett abgehoben hat. War sehr geil so zu erleben.



@Emmi,

volle Zustimmung. Dieter hat das Programm auf die breite Masse abgestimmt- die Spezialthemen kennen die meisten einfach nicht, es muss aber für 10k plus funktionieren.

Jack Goldbird
Beiträge: 574
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Jack Goldbird » So 10. Nov 2019, 13:17

Habe Dieter bei Instagram einfach mal um einen vierten BS Song in Dortmund gebeten. Er hat nicht geantwortet, aber geliked. Was fange ich nun damit an? 😂

Steffi
Beiträge: 91
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 09:32

Re: Dieter auf Tour - 2019/2020

Beitrag von Steffi » So 10. Nov 2019, 13:28

Jack Goldbird hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 13:17
Habe Dieter bei Instagram einfach mal um einen vierten BS Song in Dortmund gebeten. Er hat nicht geantwortet, aber geliked. Was fange ich nun damit an? 😂
Jack, da gibt es die Bandbreite von NIX …..über UNDER MY SKIN.....bis einen ganz "neuen" BS Song 😂 (wobei ich das Letzte nicht für wahrscheinlich halte)

Vielleicht wird es die goldene Mitte, ich drück dir mal die Daumen ;)

Antworten