Mitglieder Fragen - Unbekannter Nr. 3 antwortet! - Nichts als die(wirkliche) Wahrheit!

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Emmi
Beiträge: 146
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Emmi » Sa 10. Aug 2019, 11:40

Sir_Dennis hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 11:08
Benjamin hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 09:38
Emmi magst du mal deine Fragen zur "Liveshow" reduzieren. Da schwingt immer so eine Art von "ist ja eh alles Fake" mit.
sehe ich nicht so ganz Benjamin und gebe Emmi recht sie darf fragen .. ob Ihr unbekannter da auskunft geben wird ist was anderes weil rechtlich keine Ahnung..

Moskau und Shitstorm hätte es damals nicht so gegeben .. Weil der Shitstorm kam ja von leuten die Dieter Eh nicht mögen oder hier sehen uhh der hat ja nie gesungen..
Ja, da hast du natürlich schon recht, aber es wäre auch ein gewisser Shitstorm gewesen wenn es nicht Dieter wäre. Die Leute erwarten heute live bei Konzerten. Haben sie eigentlich schon immer, nur gab es damals eben kein Youtube, da konnten sich nicht so viele öffentlich aufregen. Ich habe das damals nicht so eng gesehen. Die Tickets waren sehr billig (umgerechnet um die 15-18 Euro). Aber wenn ich es richtig gesehen habe, sind die heute recht teuer, da glaube ich schon, dass es bei den kommenden Konzerten gar nicht gut ankäme, wenn das Playback so offensichtlich ist wie es in Moskau war.

Benjamin
Beiträge: 399
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Benjamin » Sa 10. Aug 2019, 11:53

Ist ja auch soweit ok. Ich finde es nur etwas müßig sich immer wieder am Thema Liveshow abzuarbeiten. Das Dieters Konzerte nicht wirklich live waren ist ja hinlänglich bekannt.

Benjamin
Beiträge: 399
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Benjamin » Sa 10. Aug 2019, 11:54

Ich denke nicht das der Shitstorm so groß wäre, da die Leute von Dieter keinen richtigen Liveauftritt erwarten.

Emmi
Beiträge: 146
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Emmi » Sa 10. Aug 2019, 12:16

Benjamin hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 11:53
Ist ja auch soweit ok. Ich finde es nur etwas müßig sich immer wieder am Thema Liveshow abzuarbeiten. Das Dieters Konzerte nicht wirklich live waren ist ja hinlänglich bekannt.
Vielleicht bei eingefleischten Fans, aber die masse der Leute, die da nun hingehen, werden da schon live erwarten, und ich glaube genau deshalb wird Dieter sich da auch was einfallen lassen. Ich gehe davon aus, dass er zumindest erheblich mehr "drübersingen" wird als gewöhnlich. Und solche Fehler wie in Moskau, Mund zu während Gesang, und sprechen während Gesang, dürfen nicht mehr passieren, daran wird er sicher auch arbeiten. Mal schauen wie es wird.

Emmi
Beiträge: 146
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Emmi » So 11. Aug 2019, 12:18

In der Youre my Heart CLASSIC Version von 98 singt im Gegensatz zur normalen Version im Refrain (nicht: hohe Chöre) deutlich hörbar jemand mit. Das klingt nicht nach Rolf. Kann das Michael Scholz gewesen sein? Wieso hat man das bei der Version so deutlich gemacht?

Jack Goldbird
Beiträge: 522
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Jack Goldbird » Mo 12. Aug 2019, 09:46

Wo ist denn Unbekannter Nr. 3 hin? Wir haben doch noch so viele Fragen hinterher geschoben....Bist Du noch da, Unbekannter Nr. 3?

Unbekannter Nummer 3
Beiträge: 89
Registriert: So 4. Aug 2019, 01:13

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Unbekannter Nummer 3 » Mo 12. Aug 2019, 15:53

Jack Goldbird hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 09:46
Wo ist denn Unbekannter Nr. 3 hin? Wir haben doch noch so viele Fragen hinterher geschoben....Bist Du noch da, Unbekannter Nr. 3?

Hallo Jack und allen Lesern im Forum.

Zurzeit bin ich kurz vor meinem Urlaub und die Sonne lässt grüßen. Daher auch meine kürzeren Statements.
Lesen werde ich gern allerdings exakt darauf schreiben würde ich erste ab der 36KW.
Derweil wird auch neben dem entspannten Klima etwas Arbeit zu erledigen. Gern 6 bis 10 Titel.

Aber ich möchte gern zuvor Fragen beantworten.

An "Emmi":

Dieter hat Verona bereits zuvor kennenlernen dürfen. Die Passage bei Thomas wäre nicht korrekt.
Allerdings habe ich Thomas Bücher nicht gelesen. Warum soll ich die Bücher lesen? Musikalisch war und ist eigentlich vieles bekannt.

Zur "Youre my Heart CLASSIC Version von 98" sei zu sagen, dass es sich einfach um das Mischen und Bearbeiten der Vokals handelt. Fast alle Vokals 1998 waren auf dem bereits zuvor Eingesungenen und deren Spuren zuvor vorhanden. Dabei gab es natürlich auch neu eingesungene Titel. Diese unterscheiden sich nur durch Thomas Stimme, welche sich allerdings kaum verändert hatte.

Die Statisten Crew liegt ernsthaft abseits der Studio Crew. Daher ist diese mir, mit Ausnahmen persönlich Art, nicht immer bekannt. Bauteile der jeweiligen Biografie sind nicht als "Wage des Goldes" zu wiegen.
Eben sowenig die TV Berichte. Sie stellen nur einen Teil der genammten Situation dar und sind teilweises her "ausgedehnt."
Vokals wurden entweder kurz verschluckt oder durch ein anderes ersetzt.

An "Jack":

Die Frage welche MT/BS Titel interessant waren und welche nicht würde ich Dir gern anhand einer PM mitteilen. (Wenn ich endlich weiß wie dieses Forum exakt funktioniert.) Dabei möchte ich nichts niedertreten.
Zu "Year Of The Dragon" war eigentlich der Titel "Cosmic Girl" als zweite Auskopplung in Arbeit. Leider wurde diese Arbeit durch das Handeln der Plattenfirma verändert.

Die letzte/neue Auskopplung 2003 "I`m No Rockefeller" erschien nie. Aber sie existierte bereits als Maxi Version.

Das produktive erste Ende von MT war Thomas schon im Sommer 1987 bekannt, da die Verträge ausliefen und eine mir nicht ersichtliche "Ruhephase" eingelegt werden sollte. Thomas wusste das etwas Neues kommt. Was es allerdings sein durfte war zuerst unbekannt.

Allgemein zum Thema live:

Es ist nicht möglich einen MT oder BS titel Live zu singen (In Form einer professionellen Version). Die Studioarbeit hat es erst möglich gemacht das die Titel entstanden. Live dürfte es zu einem Desaster gekommen dürfte. Was zu dieser Zeit nicht tragbar gewesen ist.

Einzelne Passagen wurden auch gern einmal live gesungen, soweit möglich, aber einen Studio Track, mit dem bekannten Sounds, deren Koppelstimmen und der Metrik ist nicht möglich.

"Sword" wurde nie korrigiert, da es keinen Anlass dazu gab.

Nutzt im TT-Sound einfach:

https://www.youtube.com/watch?v=1SZ6POxe5r0

https://www.youtube.com/watch?v=WQEg_bV89_E

https://www.youtube.com/watch?v=L_qBv9jaZzs

Oder: https://www.youtube.com/watch?v=ZpsnNqMzz7g

Oder gar: https://www.youtube.com/watch?v=4Q8iEL-M5Ck

Es werden bekannte Stimmen sowie vollkommen andere Stimmen mitwirken. Was möchtet Ihr gern?
Bitte schreibt mir was ihr gern hören mögt.


Danke.

Dee Bee
Beiträge: 195
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 16:01

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Dee Bee » Mo 12. Aug 2019, 17:02

warum wurde NO FAce,No Name No Number nicht als Single ausgekoppelt ? ? ?

Dee Bee
Beiträge: 195
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 16:01

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Dee Bee » Mo 12. Aug 2019, 17:04

@Admin. kann man diese Frage und Antworten nicht aus diesem Thread auskoppeln und dafür einen eigenen eröffnen ? ? ?

Unbekannter Nummer 3
Beiträge: 89
Registriert: So 4. Aug 2019, 01:13

Re: Wer singt den Refrain von Silent Water?

Beitrag von Unbekannter Nummer 3 » Mo 12. Aug 2019, 17:13

Unbekannter Nummer 3 hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 15:53
Jack Goldbird hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 09:46
Wo ist denn Unbekannter Nr. 3 hin? Wir haben doch noch so viele Fragen hinterher geschoben....Bist Du noch da, Unbekannter Nr. 3?

Hallo Jack und allen Lesern im Forum.

Zurzeit bin ich kurz vor meinem Urlaub und die Sonne lässt grüßen. Daher auch meine kürzeren Statements.
Lesen werde ich gern allerdings exakt darauf schreiben würde ich erste ab Mitte er 38KW.
Derweil wird auch neben dem entspannten Klima etwas Arbeit zu erledigen. Gern 6 bis 10 Titel.

Aber ich möchte gern zuvor Fragen beantworten.

An "Emmi":

Dieter hat Verona bereits zuvor kennenlernen dürfen. Die Passage bei Thomas wäre nicht korrekt.
Allerdings habe ich Thomas Bücher nicht gelesen. Warum soll ich die Bücher lesen? Musikalisch war und ist eigentlich vieles bekannt.

Zur "Youre my Heart CLASSIC Version von 98" sei zu sagen, dass es sich einfach um das Mischen und Bearbeiten der Vokals handelt. Fast alle Vokals 1998 waren auf dem bereits zuvor Eingesungenen und deren Spuren zuvor vorhanden. Dabei gab es natürlich auch neu eingesungene Titel. Diese unterscheiden sich nur durch Thomas Stimme, welche sich allerdings kaum verändert hatte.

Die Statisten Crew liegt ernsthaft abseits der Studio Crew. Daher ist diese mir, mit Ausnahmen persönlich Art, nicht immer bekannt. Bauteile der jeweiligen Biografie sind nicht als "Wage des Goldes" zu wiegen.
Eben sowenig die TV Berichte. Sie stellen nur einen Teil der genammten Situation dar und sind teilweises her "ausgedehnt."
Vokals wurden entweder kurz verschluckt oder durch ein anderes ersetzt.

An "Jack":

Die Frage welche MT/BS Titel interessant waren und welche nicht würde ich Dir gern anhand einer PM mitteilen. (Wenn ich endlich weiß wie dieses Forum exakt funktioniert.) Dabei möchte ich nichts niedertreten.
Zu "Year Of The Dragon" war eigentlich der Titel "Cosmic Girl" als zweite Auskopplung in Arbeit. Leider wurde diese Arbeit durch das Handeln der Plattenfirma verändert.

Die letzte/neue Auskopplung 2003 "I`m No Rockefeller" erschien nie. Aber sie existierte bereits als Maxi Version.

Das produktive erste Ende von MT war Thomas schon im Sommer 1987 bekannt, da die Verträge ausliefen und eine mir nicht ersichtliche "Ruhephase" eingelegt werden sollte. Thomas wusste das etwas Neues kommt. Was es allerdings sein durfte war zuerst unbekannt.

Allgemein zum Thema live:

Es ist nicht möglich einen MT oder BS titel Live zu singen (In Form einer professionellen Version). Die Studioarbeit hat es erst möglich gemacht das die Titel entstanden. Live dürfte es zu einem Desaster gekommen dürfte. Was zu dieser Zeit nicht tragbar gewesen ist.

Einzelne Passagen wurden auch gern einmal live gesungen, soweit möglich, aber einen Studio Track, mit dem bekannten Sounds, deren Koppelstimmen und der Metrik ist nicht möglich.

"Sword" wurde nie korrigiert, da es keinen Anlass dazu gab.

Nutzt im TT-Sound einfach:

https://www.youtube.com/watch?v=1SZ6POxe5r0

https://www.youtube.com/watch?v=WQEg_bV89_E

https://www.youtube.com/watch?v=L_qBv9jaZzs

Oder: https://www.youtube.com/watch?v=ZpsnNqMzz7g

Oder gar: https://www.youtube.com/watch?v=4Q8iEL-M5Ck

Es werden bekannte Stimmen sowie vollkommen andere Stimmen mitwirken. Was möchtet Ihr gern?
Bitte schreibt mir was ihr gern hören mögt.


Danke.

Antworten