Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Kensington
Beiträge: 60
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 21:35

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Kensington » Fr 14. Jun 2019, 20:53

Leute! Ich bin ein mega Fan und ich muss sagen: das ist nicht zu ertragen! Die Stimme, die Aussprache...wieso klang das bei Blue System besser? ich verstehe es nicht, was da passiert ist und warum Dieter das macht. Ihr müsst auch zugeben: der Remix ist eher mit der Bontempi Orgel aufgenommen und ist nix besonderes. Der Sterocat Remix ist modern und kommt gut, aber was ist los mit Dieter???? ich verstehe es nicht und ich habe Angst um den Ruf von MT und DB :roll:

Jochen W.
Beiträge: 219
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 00:35

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Jochen W. » Fr 14. Jun 2019, 22:46

Chöre und die Gitarre klingen wie aus der 1986er Version.

Dr. Mabuse
Beiträge: 35
Registriert: Mo 22. Apr 2019, 17:46
Wohnort: NRW

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Dr. Mabuse » Sa 15. Jun 2019, 01:47

Ich bin froh das es nicht "modern" klingt... sondern "Modern". ;)

Warum sich Dieters Stimme anders anhört als vor 22 Jahren, liegt glaube ich auf der Hand.

moderndani
Beiträge: 128
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 09:01

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von moderndani » Sa 15. Jun 2019, 08:37

man gewöhnt sich an die Stimme...:-) den sound finde ich auch geil... nur die chöre gefallen mir nicht.

aber ich als alter DJ-Giftmischer hab mir den song etwas optimiert und die alten chöre reingemischt und die neuen rausgezogen.
jaaaaa, jetzt gehts...:-)

Ich bin mega auf "Atlantis is Calling" gespannt.

Nochmal was zur Stimme: wenn man sich alte 1990er blue system-konzerte auf youtube anschaut, äääähm, dann ist selbst vor fast 30 Jahren die stimme live nicht besser gewesen. einiges wie samurai und midnight lady hat dietlinde ja schon damals live "gesungen"...:-)

Emmi
Beiträge: 162
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Emmi » Sa 15. Jun 2019, 09:22

moderndani hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 08:37
man gewöhnt sich an die Stimme...:-) den sound finde ich auch geil... nur die chöre gefallen mir nicht.

aber ich als alter DJ-Giftmischer hab mir den song etwas optimiert und die alten chöre reingemischt und die neuen rausgezogen.
jaaaaa, jetzt gehts...:-)

Ich bin mega auf "Atlantis is Calling" gespannt.

Nochmal was zur Stimme: wenn man sich alte 1990er blue system-konzerte auf youtube anschaut, äääähm, dann ist selbst vor fast 30 Jahren die stimme live nicht besser gewesen. einiges wie samurai und midnight lady hat dietlinde ja schon damals live "gesungen"...:-)
das war nur sehr sehr selten live, das waren eigentlich immer dieselben bänder, dieter hat ab und zu drüber gesungen

Magicsilence1
Beiträge: 47
Registriert: So 10. Dez 2017, 14:55

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Magicsilence1 » Sa 15. Jun 2019, 09:35

Auch wenn er nur gelegentlich drüber gesungen hat, ändert es nichts daran das seine Stimme auch früher genauso war wie heute! :o

Emmi
Beiträge: 162
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Emmi » Sa 15. Jun 2019, 11:15

Magicsilence1 hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 09:35
Auch wenn er nur gelegentlich drüber gesungen hat, ändert es nichts daran das seine Stimme auch früher genauso war wie heute! :o
Das ist richtig. Die meisten vergleichen halt mit BS. Aber das kann man eben nicht vergleichen, weil sein Anteil am Gesang bei BS sehr gering war.

Jochen W.
Beiträge: 219
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 00:35

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Jochen W. » Sa 15. Jun 2019, 13:26

Blödsinn, Emmi.
Wir haben jetzt die gleiche Gesangssituation wie zu Blue System-Zeiten....Dieter singt die Strophe, der Chor den Chorus. Nur hat er bei Blue System seine Stimme noch eine Oktave tiefer gehabt oder eingesetzt als jetzt, außerdem ist die Tonart der MT-Songs an Thomas' Stimme angepasst

Michi
Beiträge: 255
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 10:07
Wohnort: NRW

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Michi » Sa 15. Jun 2019, 13:55

Genau 👍

Emmi
Beiträge: 162
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album - Vö 05.07.19

Beitrag von Emmi » Sa 15. Jun 2019, 16:17

Jochen W. hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 13:26
Blödsinn, Emmi.
Wir haben jetzt die gleiche Gesangssituation wie zu Blue System-Zeiten....Dieter singt die Strophe, der Chor den Chorus. Nur hat er bei Blue System seine Stimme noch eine Oktave tiefer gehabt oder eingesetzt als jetzt, außerdem ist die Tonart der MT-Songs an Thomas' Stimme angepasst
Dieter sang früher nicht den Refrain. Hier singt er den Refrain (nicht h. Chor)

Antworten