Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Jan W.
Veteran
Beiträge: 302
Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:59

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von Jan W. » Do 14. Apr 2016, 17:40

Das übliche Promointerview. Da wir aus rechtlichen Gründen nicht vollständig posten dürfen, ein paar Auszüge mit Dieter und Musik-Bezug:

Sie haben zweieinhalb Jahre an Andreas neuem Album „Seelenbeben“ gearbeitet. Wie sieht die Zusammenarbeit zwischen einer Alphafrau und einem Alphamann aus?

Berg: „Wenn ich eine Text-Idee habe, schreibe ich sie auf.“

Bohlen: „Währenddessen komponiere ich Songs. Schicke ihr die und sie sagt: ,Das ist Käse'. Dann schreibe ich die nächste Nummer. Deswegen dauert das auch so lange.“ (lacht)

Aber wer ist der Chef?

Bohlen: „Sie bestimmt, welche Nummern aufs Album kommen und wenn ich so einen Herzenswunsch habe…“

Berg: „Dann sage ich: ,Nur über meine Leiche.‘“ (beide lachen)

Gibt es etwas, das Sie am anderen nicht mögen?

Bohlen: „Sie nimmt immer zwei, drei Titel von anderen Produzenten auf. Das kann ich nicht verstehen.“

Wussten Sie sofort, dass Sie so gut miteinander können?

Berg: „Ich ja. Ich konnte mir das sofort vorstellen.“

Bohlen: „Ich hatte Angst. Als Andrea zu mir kam, verkaufte sie 500 000 Alben. Das zu toppen, war schwer. Wir haben dann aber eine Million verkauft, also Auftrag erfüllt! Ich war immer der, der die Leute von Null dahin gebracht hat. Aber ich sage mal so: wenn ich nicht eine Nummer-eins-Chance sehe, mache ich auch nichts. Als Poptitan verliert man nicht gerne. Und ich schon gar nicht.“

Wie ist es, Herrn Bohlen zu sagen: Der Song gefällt mir nicht?

Berg: „Naja, auch das ist nicht leicht heraus gesagt.“

Bohlen: „Aber wenn es einen Komponisten gibt, der das ab kann, dann ich. Wenn sie eine Nummer Scheiße findet, tut mir das nicht weh.“

Wirklich nicht?

Bohlen: „In 40 Jahren ist mir das so oft passiert. Der eine findet die Nummer scheiße, der nächste mega und nimmt ihn.“

Ein abgelehnter Song kommt also erstmal in die Schublade.

Bohlen: „Das erste Album von Beatrice Egli bestand größtenteils aus abgelehnten Nummern von Andrea. Auch den Song ,Mein Herz' hatte Andrea abgelehnt. Beatrice hatte damit eine Nummer eins.“

Ärgert einen das hinterher, Frau Berg?

Berg: „Nein. Wenn mir zu einer Melodie nichts einfällt, dann passt sie nicht zu mir.“

Bohlen: „Ich war mal in Los Angeles und hab Rod Steward ,Midnight Lady' vorgespielt. Der hat Tränen gelacht. Dann bin ich nach Hause geflogen, hatte auch fast Tränen in den Augen. Dann hat Chris Norman ihn gesungen. Und der war acht Wochen Nummer eins. Also, alles egal…“

dieter 2016
Beiträge: 472
Registriert: So 21. Feb 2016, 14:40

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von dieter 2016 » Do 14. Apr 2016, 20:24

Das mit Rod Stewart habe ich nicht gelesen, war bild plus anders als die Zeitung. Ich habe die Zeitung gelesen?

Jan W.
Veteran
Beiträge: 302
Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:59

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von Jan W. » Fr 15. Apr 2016, 09:16

Da ich jetzt die Zeitung nicht gelesen habe, kann ich dir die Frage nicht beantworten. ;)

PrinceOfTheNight
Beiträge: 187
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 13:50

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von PrinceOfTheNight » Fr 15. Apr 2016, 20:52

Jetzt ist es amtlich: Andrea hat die 1 der Charts. Beatrice schafft es auf einen guten 3. Platz.

Andreas Single "Sünde wert" ist zurück auf Nr. 98 der Single Charts....

dieter 2016
Beiträge: 472
Registriert: So 21. Feb 2016, 14:40

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von dieter 2016 » Sa 16. Apr 2016, 08:47

PrinceOfTheNight hat geschrieben:Im Rahmen der DSDS-Castings erwähnte Dieter mal, dass er für Andrea 'ne Nummer im Meghan Trainor Stil komponiert habe ("Gute-Laune-Nummer"). Damals sang eine Kandidatin nämlich "Dear Future Husband". So etwas findet sich ja nun nicht auf dem Album. Ob das evtl. zum Bonus-Material einer künftigen "Tour Edition" o.ä. gehören wird, die vielleicht in ein paar Monaten erscheint? So eine Extra-Edition gab es ja bis jetzt von jedem Bohlen-Berg-Album. Was meint ihr?
Ich finde "Willst du oder nicht" von Vanessa könnte dieser Song sein.

Benutzeravatar
Jeanne Sy.
Beiträge: 257
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 20:52

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von Jeanne Sy. » Sa 16. Apr 2016, 22:46

In der FNP gab es kürzlich ein interessantes Interview mit Andrea Berg:

http://www.fnp.de/nachrichten/kultur/No ... 79,1950095

dieter 2016
Beiträge: 472
Registriert: So 21. Feb 2016, 14:40

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von dieter 2016 » So 17. Apr 2016, 09:07

Danke Jeanne Sy

dieter 2016
Beiträge: 472
Registriert: So 21. Feb 2016, 14:40

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von dieter 2016 » So 17. Apr 2016, 10:43

http://www.daserste.de/unterhaltung/mus ... t-100.html

Hier erfährt man, dass Seelenbeben bei 3x Gold ist. Das ist super!

robIn
Beiträge: 159
Registriert: So 28. Feb 2016, 08:18

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von robIn » So 17. Apr 2016, 13:45

Der Link geht nicht (mehr).
Nach 1 Woche schon 3x Gold, also 300.000 verkaufte Platten? Kann das sein? Das wäre ja Wahnsinn... :shock:

dieter 2016
Beiträge: 472
Registriert: So 21. Feb 2016, 14:40

Re: Andrea Berg "Seelenbeben" (VÖ 08.04.2016)

Beitrag von dieter 2016 » So 17. Apr 2016, 15:16

Kann sein

Antworten