Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Emmi
Beiträge: 273
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von Emmi » Mo 20. Jul 2020, 09:52

Scheint nicht wirklich zu stimmen dass die beiden seit 1994 wieder Kontakt hatten wie nach der Reunion immer behauptet wurde
https://www.youtube.com/watch?v=Rny9pBwDdpM

Jochen W.
Beiträge: 308
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 00:35

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von Jochen W. » Mo 20. Jul 2020, 12:56

Kann man als Außenstehender nicht wirklich beurteilen. Es sagen aber beide dass es vor dem Comeback natürlich Kontakt gab nur wurde es halt nicht publik gemacht. Warum hätten sie denn ihre Bratkartoffeltreffen in der Öffentlichkeit breittreten sollen?

EricWhite
Beiträge: 101
Registriert: Do 2. Mär 2017, 22:34

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von EricWhite » Mo 20. Jul 2020, 16:45

Das habe ich sowieso nie geglaubt, dass es persönlichen Kontakt schon vor 1997 gegeben hat. Der Kontakt zu TA erfolgte mit Sicherheit erst ab den konkreten Comeback-Planen.

Markus
Beiträge: 102
Registriert: So 18. Jun 2017, 01:58
Wohnort: Heidelberg

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von Markus » Mo 20. Jul 2020, 22:13

der spannenste Teil ist dann leider abgeschnitten
Natürlich muss es Kontakte zwischen beiden gegeben haben. Die Firma Modern Talking existierte ja auch da weiter und hat jedes Jahr Geld aus Tonträgerverkäufen in sechsstelliger Zahl eingenommen. Da gibt es Dinge zu besprechen, das wurde in anderen Interviews auch eingeräumt. Das war dann mehr geschäftlich als musikalisch.

Emmi
Beiträge: 273
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von Emmi » Di 21. Jul 2020, 10:02

Das denke ich nicht, dass es _natürlich_ Kontakt gegeben haben _muss_ denn das Geschäftliche, das all die Jahre weiterlief, wurde über die Plattenfirma und über Anwälte geregelt. Da hatten die beiden keinen direkten Kontakt. Und ja die Story habe ich auch nie geglaubt mit den Bratkartoffeltreffen.

Ich denke es gab Pläne seit 1993, da hat Dieter ja auch angefangen die MT Medley am Schluss seiner Konzerte zu bringen. Da hat er wohl mal angetestet. Und die Plattenfirma lag ihm da ja auch schon in den Ohren wegen Comeback. 1997 beschloss er dann spontan dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist. Gesehen haben die beiden sich sicher erst beim Fotoshooting

Jochen W.
Beiträge: 308
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 00:35

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von Jochen W. » Di 21. Jul 2020, 12:27

Na klar und wenn sie beim Fotoshooting gemerkt haben dass sie sich immer noch spinnefeind sind wäre nach dem 7. Album schon wieder Schluss gewesen.
Es wird vorher definitiv Treffen gegeben haben. Vielleicht nicht beim Bratkartoffel-Gourmet in Hittfeld, aber bestimmt in diversen Büros der Anwälte und Plattenfirmen.....

Emmi
Beiträge: 273
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von Emmi » Di 21. Jul 2020, 13:35

Was die miteinander waren ob Feind oder Freund spielte da mit Sicherheit keine Rolle. Das war ein rein geschäftlicher Zusammenschluss, Sellenheit hat TA ja den Vertrag schon lange zuvor unterschreiben lassen als TA einen Vorschuss wollte auf Tantiemen.

Markus
Beiträge: 102
Registriert: So 18. Jun 2017, 01:58
Wohnort: Heidelberg

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von Markus » Mi 22. Jul 2020, 22:14

Emmi hat geschrieben:
Di 21. Jul 2020, 10:02
Ich denke es gab Pläne seit 1993, da hat Dieter ja auch angefangen die MT Medley am Schluss seiner Konzerte zu bringen. Da hat er wohl mal angetestet. Und die Plattenfirma lag ihm da ja auch schon in den Ohren wegen Comeback. 1997 beschloss er dann spontan dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist. Gesehen haben die beiden sich sicher erst beim Fotoshooting
..das Comeback ging einerseits von Louis aus, der an Remixen arbeitete und von der Plattenfirma. Thomas unterschrieb notgedrungen (im Gegenzug für einen finanziellen Vorschuß) um 1996 einen Vertrag, für ein potenzielles MT-Comeback zur Verfügung zu stehen. Dieter war erst dabei, als es mit Blue System richtig abwärts ging.

arthur
Beiträge: 87
Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:30

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von arthur » Do 23. Jul 2020, 17:10

Ich kann mich schwach daran erinnern, das es in Fankreisen, jemand 1995 behauptet hat Thomas bei Dieter gesehen zu haben.

arthur
Beiträge: 87
Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:30

Re: Doch kein Kontakt seit 1994 zwischen TA und DB?

Beitrag von arthur » Do 23. Jul 2020, 21:51

arthur hat geschrieben:
Do 23. Jul 2020, 17:10
Ich kann mich schwach daran erinnern, das es in Fankreisen, jemand 1995 behauptet hat Thomas bei Dieter gesehen zu haben.
War ein Gerücht.
Hat aber Thomas nicht geschrieben, das sie 1993 wieder kontakt hatten?

Antworten