Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Benutzeravatar
Jay
Beiträge: 10
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 09:21

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Jay » Do 13. Feb 2020, 12:25

@Jan W.
ich wäre prinzipiell dabei und würde technisch unterstützen.
Ein paar kleine Ideen hinsichlich Spam habe ich auch, da müsste man schauen wie man vorgehen will.
Schreibt mich gerne privat an, dann kann man ggf. Mailadressen oder so austauschen um sich abzustimmen, was die jeweiligen Vorstellungen sind.

Benjamin
Beiträge: 425
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Benjamin » Do 13. Feb 2020, 18:41

Was die technische Seite angeht würde ich auch unterstützend helfen.

Geronimo
Beiträge: 63
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 23:10

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Geronimo » Fr 14. Feb 2020, 00:35

Das sind ja dramatische News: ich finde, die Seite hat die Community immer sehr gut zusammengehalten! Danke, Brotherlouie98! Wäre sehr schade wenn es komplett aufgelöst wird, gerade in einer Zeit in der es wieder mehr von DB gibt...
Technisch kann ich leider nicht helfen , können/sollen wir denn was spenden?

Benutzeravatar
Jeanne Sy.
Beiträge: 327
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 20:52

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Jeanne Sy. » Fr 14. Feb 2020, 22:18

@Geronimo: Ich sehe es genauso, gerade jetzt wäre es toll wenn es weitergeht. Danke für das Spenden-Angebot, aber ich weiß nicht ob es einen neuen Admin gibt und wenn ja wer der neue Admin sein wird und ob/wieviel Geld benötigt wird. Ich hoffe, dass wir das Forum irgendwie erhalten können. Mein Eindruck ist, dass viele sich einbringen wollen, das ist toll, die Admin-Frage ist aber essentiell.
@modern Dani: Meinst Du das "Zwergi"-Forum? Ich habe mich dort (noch?) nicht angemeldet, sieht ein bisschen wie im glitzernden Dornröschenschlaf aus.
Last not least: Danke an Jack für die superprompte Einrichtung der Facebookgruppe, ich bin nicht auf Facebook angemedet, aber was tut man nicht alles im Notfall...

Steffi
Beiträge: 161
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 09:32

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Steffi » So 16. Feb 2020, 14:25

Ich trau mich das ja fast gar nicht zu fragen, mach ich aber jetzt trotzdem.

Wurde ein neuer Admin gefunden :?:

oder sind wir jetzt wirklich ab Mittwoch "FORUMSLOS" :?: :(

Liebe Grüße an ALLE

Jan W.
Veteran
Beiträge: 569
Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:59

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Jan W. » So 16. Feb 2020, 21:14

Stand jetzt ist es vorbei - bzw sammelt sich bei Facebook.

Steffi
Beiträge: 161
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 09:32

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Steffi » So 16. Feb 2020, 21:37

Jan W. hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 21:14
Stand jetzt ist es vorbei - bzw sammelt sich bei Facebook.
Danke, Jan!

Puh, das ist echt schade und traurig :(

Auch, das die ganzen Daten, Beiträge weg sind...

Jan W.
Veteran
Beiträge: 569
Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:59

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Jan W. » So 16. Feb 2020, 21:40

Es laufen noch ein paar Aktionen. ;)

Geronimo
Beiträge: 63
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 23:10

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Geronimo » So 16. Feb 2020, 22:59

Ok, wir drücken die Daumen!
Daß wir die Strato-Gebühren für die Nutzung der alten Datenbank Version übernehmen, wär auch keine Übergangsoption?

Steffi
Beiträge: 161
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 09:32

Re: Abschaltung oder Übergabe von derpoptitan.de

Beitrag von Steffi » Mo 17. Feb 2020, 07:00

Geronimo hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 22:59
Ok, wir drücken die Daumen!
Daß wir die Strato-Gebühren für die Nutzung der alten Datenbank Version übernehmen, wär auch keine Übergangsoption?
"Da laufen noch paar Aktionen" habe ich jetzt auf die "Rettung" bzw. Kopieren von Daten aus dem Forum verstanden.

Ich bin auch bereit einen Kostenbeitrag beizutragen - ICH DENKE ES HÄNGT ECHT AN DER BESETZUNG DES ADMINS, oder?

Der 19.02 ist einfach zu knapp, leider :?

Antworten