Dieters Frühwerk 78 bis 84

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Antworten
Benjamin
Beiträge: 180
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von Benjamin » Sa 7. Jul 2018, 20:29

Ich höre mich gerade mal wieder durch einige frühe Werke von Dieter. Schon damals hat Dieter viele coole Sachen geschrieben. Produktionen wie z.B. Love Collection Starring Jean Sharon - Come On Dance With Me oder Marc Harris - Airport waren soundtechnisch trotz ihrer gefühlt etwas einfacher gestrickten Produktion, schon ziemlich geile Nummern, die in den damaligen Discosound gepasst haben. Ich frage mich nur wie Titel wie:

Love Collection Starring Jean Sharon - Come On Dance With Me
Love Collection Starring Jean Sharon - I Never Have Enough
Cheyenne - Let Us Fly To America
Cheyenne - Hey Hey Isabelle
Cinderella - T-T-T-Shirt
Cinderella - Sir
Christopher John Band - I'm A First Class Fool Again
Cinderella - Mr Pharaoh
Cinderella - You're My No.1
Marc Harris - Maybe I'm Right
Marc Harris - You're Feeling Allright
Marc Harris - Airport
Marc Harris - We're Lost In The Jungle
Richie West - Reach For The Sky
Riichie West - I'm In Love With You

geklungen hätten, wenn Luis damals schon hinterm Mischpult gesessen hätte. Speziell Airport hat wahnsinnig geile Soundeffekte und coole Gitarren- und Bassläufe. Bei den Love Collection - Titeln hört man deutlich Dieters Stimme im Background. Wie findet ihr diese Titel?

Jochen W.
Beiträge: 91
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 00:35

Re: Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von Jochen W. » Mo 9. Jul 2018, 22:59

Wie haben Dieter und Luis eigentlich zusammengefunden?

Benjamin
Beiträge: 180
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von Benjamin » Mo 9. Jul 2018, 23:31

Nach Dieters Biografie zu urteilen haben sich die beiden im Zusammenhang mit der Produktion der ersten Thomas Anders Single kennengelernt.

PrinceOfTheNight
Beiträge: 186
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 13:50

Re: Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von PrinceOfTheNight » Di 10. Jul 2018, 08:42

Für mich war "Reach For The Sky" immer 'ne Hammernummer. Lief 1982 häufiger im Radio. Damals hat's natürlich noch keinen interessiert, dass DB dahintersteckt bzw. wusste überhaupt keiner, wer DB überhaupt ist.

Die Cinderella-Nummern fallen für mich nur unter die Kategorie "ganz nett". Die anderen Titel sagten mir bis dato leider gar nichts. Wieder was gelernt ;-)

Benutzeravatar
Jeanne Sy.
Beiträge: 250
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 20:52

Re: Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von Jeanne Sy. » Mo 16. Jul 2018, 23:50

Ich kenne die Titel alle zusammen nicht, Danke Benjamin für den Hinweis, dass es das gibt!!! Kann man die irgendwo hören oder kaufen?

Ich habe mir die Zeit genommen, Benjamins Liste mal bei Deezer einzutippen, ohne die Erwartung wirklich was zu finden, es gibt wohl auch nichts, zu Mark Harris gibt es zwar ein Airport, das Datum der Veröffentlichung ist aber 2009, tendenziell Techno-Sound, nicht erschrecken.

modernblue
Beiträge: 26
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 13:52

Re: Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von modernblue » Di 17. Jul 2018, 08:01

Die Titel gibt es immer wieder auf Ebay.

Benjamin
Beiträge: 180
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von Benjamin » Di 17. Jul 2018, 15:39

Bei Youtube sind die Titel zu finden. Die Links sind im Videothread

Benutzeravatar
Jeanne Sy.
Beiträge: 250
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 20:52

Re: Dieters Frühwerk 78 bis 84

Beitrag von Jeanne Sy. » Mi 18. Jul 2018, 00:25

:D Danke schön!!!

Antworten