ESC 2017

Hier kann sich über Musik von anderen Künstlern ausgetauscht werden.

Moderatoren: Jan W., Melli104, BrotherLouie98

Antworten
Benutzeravatar
Jeanne Sy.
Beiträge: 219
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 20:52

ESC 2017

Beitrag von Jeanne Sy. » So 14. Mai 2017, 00:47

Herzlichen Glückwunsch an Portugal! Eine schöne, sehr zarte Ballade im Retro-Stil.

Und immerhin - wir haben uns im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz gesteigert. :)

Jan W.
Veteran
Beiträge: 165
Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:59

Re: ESC 2017

Beitrag von Jan W. » Do 18. Mai 2017, 09:36

Ich kann es immer noch nicht fassen, was da für eine unfassbare Nummer gewonnen hat. :lol:

Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass Jan Böhmermann sich den Bart abnimmt. Was für ein Mist.


Zum deutschen Beitrag muss man nichts mehr sagen. Am besten melden wir uns da ab.

Benutzeravatar
Jeanne Sy.
Beiträge: 219
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 20:52

Re: ESC 2017

Beitrag von Jeanne Sy. » Do 18. Mai 2017, 21:06

8-) Der ESC ist immer für eine Überraschung gut. Warum denn abmelden ? Auf welchem Platz waren wir im Jahr vor Satellite?

Ich hatte angesichts der speziellen Stimmfarbe (die meiner Meinung nach polarisiert) unserer ansonsten sehr sympatischen Sängerin wirklich nicht mit einem vorderen Platz beim ESC gerechnet.

Da dieses Jahr ein sanfter Retro-Titel gewonnen hat, bekommen wir vielleicht im nächsten Jahr einen modernen, fetzigen Siegertitel.

Peter@SIB
Beiträge: 46
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 22:32

Re: ESC 2017

Beitrag von Peter@SIB » Sa 20. Mai 2017, 18:18

Man muss halt wissen wann Schluss ist. Ich bin auch dafür dass Germany sich da abmeldet als jedes Jahr zu erleben "And finally 1 Point goes to Germany!!!! Yeah! " zu hören - im besten Falle.
Da wurde seit jeher gegen Ralph Siegel gestänkert... im Nachhinein muss man sagen , haben wir mit ihm noch die besten Platzierungen rausgeholt.

Antworten