Thomas Anders Thread

Hier kann sich über Musik von anderen Künstlern ausgetauscht werden.

Moderatoren: Jan W., BrotherLouie98, Melli104

Jack Goldbird
Beiträge: 941
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von Jack Goldbird » Fr 23. Apr 2021, 14:49

Die Vinyl von "Cosmic" ist ab 23.07.2021 dann auch bei Amazon verfügbar.

Die CD ist schon wieder ausverkauft vorerst, aktuell wieder über Zweitverkäufer, eben stand da noch "nur noch 12 Exemplare".

Jack Goldbird
Beiträge: 941
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von Jack Goldbird » Mi 16. Jun 2021, 11:56

Thomas Anders ist heute auf Platz 37 der Midweek Album Charts mit der Doppel-CD-Compilation "Das Leben ist jetzt".

Benjamin
Beiträge: 459
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:20

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von Benjamin » Do 24. Jun 2021, 08:53

Nochmal zur Comeback-Theorie. Ich glaube nicht das da 2014 etwas im Busch war. Ein Modern Talking - Comeback wird es nie wieder geben. Thomas meinte mit der Aussage " wir wollen es langsam angehen lassen" lediglich, das Dieter und er den Kontakt nur auf das Notwendigste beschränken wollen. Er war ihm klar das gleich von einem Comeback gesprochen wird, wenn er sich mit Dieter trifft. Dem wollte er zuvor kommen. Thomas hat meines Erachtens nicht das geringste Interesse an einer Zusammenarbeit mit Dieter und das sagt er ja immer wieder. Das Treffen mit dem Anwalt hatte die Aktivitäten zum 30 Jährigen Jubiläum als Anlass. Es ging vermutlich darum zu besprechen was passiert zum Jubiläum. Wer macht was. Das neue Best of - Album dürfte wohl schon in der Planung gewesen sein. Ich stelle mir das in etwa so vor: Anwalt:" Jungs die Plattenfirma möchte zum 30. ein neues Best of mit neuen Mixe etc. Wer kümmert sich und nimmt die Federführung in die Hand." Dieter: "Och nö. Den Käse kauft doch keiner mehr. Ich hab auch genug zu tun mit DSDS und so." Thomas: "Also der Christian und ich würden uns darum kümmern." Anwalt: "Perfekt."

Steffi
Beiträge: 331
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 09:32

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von Steffi » So 11. Jul 2021, 12:53

Wie erwartet im Ausland gibt es TV Auftritte mit Cosmic Rider

https://www.youtube.com/watch?v=7RSYVIQWYkk

Emmi
Beiträge: 345
Registriert: Di 23. Apr 2019, 15:01

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von Emmi » Mo 12. Jul 2021, 09:58

Benjamin hat geschrieben:
Do 24. Jun 2021, 08:53
Nochmal zur Comeback-Theorie. Ich glaube nicht das da 2014 etwas im Busch war. Ein Modern Talking - Comeback wird es nie wieder geben. Thomas meinte mit der Aussage " wir wollen es langsam angehen lassen" lediglich, das Dieter und er den Kontakt nur auf das Notwendigste beschränken wollen. Er war ihm klar das gleich von einem Comeback gesprochen wird, wenn er sich mit Dieter trifft. Dem wollte er zuvor kommen. Thomas hat meines Erachtens nicht das geringste Interesse an einer Zusammenarbeit mit Dieter und das sagt er ja immer wieder. Das Treffen mit dem Anwalt hatte die Aktivitäten zum 30 Jährigen Jubiläum als Anlass. Es ging vermutlich darum zu besprechen was passiert zum Jubiläum. Wer macht was. Das neue Best of - Album dürfte wohl schon in der Planung gewesen sein. Ich stelle mir das in etwa so vor: Anwalt:" Jungs die Plattenfirma möchte zum 30. ein neues Best of mit neuen Mixe etc. Wer kümmert sich und nimmt die Federführung in die Hand." Dieter: "Och nö. Den Käse kauft doch keiner mehr. Ich hab auch genug zu tun mit DSDS und so." Thomas: "Also der Christian und ich würden uns darum kümmern." Anwalt: "Perfekt."
Sehe ich auch so. Wobei Thomas schon irgendwann interesse gehabt hätte wenn solo nichts mehr gelaufen wäre. Ansonsten gibt es einfach immer einiges zu besprechen. Aufgrund der Tatsache, dass Dieter immer fest angestellter Produzent bei der Plattenfirma war und daher im AUftrag gehandelt hat, gehören der Plattenfirma, wie Thomas es sagt, eben auch die Rechte an den Titeln (die Urheberrechte hat natürlich trotzdem Dieter weiterhin). Aber die können eben rausbringen was sie wollen.

Jack Goldbird
Beiträge: 941
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von Jack Goldbird » Fr 23. Jul 2021, 22:55

Ab sofort auch bei Amazon und JPC erhältlich: Die Vinyl Ausgabe des aktuellen Thomas Anders Albums "Cosmic".

https://www.amazon.de/dp/B0932Q3JFJ/ref ... 51JAYASJVZ

https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail ... m/10488670

DietmarKohlen
Beiträge: 12
Registriert: Do 28. Jan 2021, 13:50

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von DietmarKohlen » Mi 11. Aug 2021, 13:30

Kann mir jemand folgende Fragen beantworten?

- War Luis Rodrigues vor dem Start von Modern Talking an irgendwelchen Solo-Titeln von Thomas Anders beteiligt, abgesehen von "Es geht mir gut heut' Nacht"? Dort kann man es ja klar heraushören, auch wenn sein Name nirgendwo genannt wird. Ich meine allerdings anhand des Sounds bei "Wovon träumst du denn" (1983) eindeutig Luis' typische "Handschrift" heraushören zu können. Diese knackigen Kicks am Anfang, wenn Thomas beginnt die ersten Zeilen zu singen und diese typischen Schlagzeug-Sounds (Snares), die man auch in jedem MT-Song wiederfindet, sprechen eigentlich stark dafür. Luis selbst behauptet erst ab 1984 dabei gewesen zu sein.

- Die Backing-Vocals bei "Und wenn die Sonne schlafen geht" klingen stark nach Wiedecke/Scholz/Köhler. Waren sie tatsächlich daran beteiligt?

georg85
Beiträge: 12
Registriert: Sa 31. Aug 2019, 17:32

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von georg85 » Do 12. Aug 2021, 12:07

Also ich hatte damals bei "Unbekannter Nr. 3" nachgefragt, und er hat gesagt dass "Lucky Guy", "Es Geht Mir Gut Heut Nacht", "You're My Heart.." etwa zur selben Zeit aufgenommen wurden.
DietmarKohlen hat geschrieben:
Mi 11. Aug 2021, 13:30
Kann mir jemand folgende Fragen beantworten?

- War Luis Rodrigues vor dem Start von Modern Talking an irgendwelchen Solo-Titeln von Thomas Anders beteiligt, abgesehen von "Es geht mir gut heut' Nacht"? Dort kann man es ja klar heraushören, auch wenn sein Name nirgendwo genannt wird. Ich meine allerdings anhand des Sounds bei "Wovon träumst du denn" (1983) eindeutig Luis' typische "Handschrift" heraushören zu können. Diese knackigen Kicks am Anfang, wenn Thomas beginnt die ersten Zeilen zu singen und diese typischen Schlagzeug-Sounds (Snares), die man auch in jedem MT-Song wiederfindet, sprechen eigentlich stark dafür. Luis selbst behauptet erst ab 1984 dabei gewesen zu sein.

- Die Backing-Vocals bei "Und wenn die Sonne schlafen geht" klingen stark nach Wiedecke/Scholz/Köhler. Waren sie tatsächlich daran beteiligt?

Steffi
Beiträge: 331
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 09:32

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von Steffi » Do 12. Aug 2021, 13:35

georg85 hat geschrieben:
Do 12. Aug 2021, 12:07
Also ich hatte damals bei "Unbekannter Nr. 3" nachgefragt, und er hat gesagt dass "Lucky Guy", "Es Geht Mir Gut Heut Nacht", "You're My Heart.." etwa zur selben Zeit aufgenommen wurden.

Da gibt es auch eine Quittung drüber, die man im Internet noch irgendwo finden kann, von der Abrechnung von Michael Scholz über seinen Gesanganteil an diesen Titeln.

DietmarKohlen
Beiträge: 12
Registriert: Do 28. Jan 2021, 13:50

Re: Thomas Anders Thread

Beitrag von DietmarKohlen » Do 12. Aug 2021, 16:27

Danke für die Informationen. Also kann man davon ausgehen, dass Scholz/Wiedecke/Köhler wie von mir vermutet bei "Und Wenn Die Sonne Schlafen Geht" zu hören sind. Ist ja immerhin die B-Seite von "Es geht mir gut heut' Nacht'".

Bleibt nur noch die Frage ob Luis Rodrigues etwas mit "Wovon träumst du denn" zu tun hat.

Antworten